Thriller/Krimi

Packender und gesellschaftskritischer Thriller

Letzte Woche erschien ein wunderbarer, spannender und nervenaufreibender Thriller „Totsee“ von Arne M. Boehler  Ereignet sich auch perfekt zum Bücherhamstern, warum? Das erfahrt ihr jetzt;)

Inhalt:

Nora Dahn ist die beste Personenschützerin Deutschlands. Sie hat Weltstars bewacht, Kanzler und Industrielle. Ihr neuer Auftrag hört sich harmlos an: Eine junge Frau beim Urlaub in den Bergen begleiten? Am idyllischen Bergsee angekommen merkt Nora jedoch schnell, dass ihren Schützling ein düsteres Geheimnis umgibt. Noch bevor sie die Reißleine ziehen kann, steckt sie inmitten einer tödlichen Verschwörung, die in das dunkelste Kapitel der deutschen Vergangenheit zurückreicht. Nicht nur Noras eigenes Leben gerät in höchste Gefahr ..

Meinung:

Seit „Dance with me“ von J. Vellguth traue ich mich auch immer mehr an selfpublished Bücher heran und sie stehen den von Verlagen in nichts nach, so auch dieser wunderbare Thriller: Mich hatte sofort das faszinierende Cover angesprochen, das sofort Fragen in einem wachrufen. Was ist das für eine Frau? Was ist das für ein mysteriöser See mit dem Totenschädel… und dann noch der spannende Klappentext.

Zum Glück hatte der erste Eindruck nicht getäuscht, denn auch die Geschichte überzeugt. Sie ist packend, spannend, ausgeklügelt, gesellschaftskritisch und lässt einen nicht mehr los. Durch die bildhaften Beschreibungen werden die Erlebnisse quasi greifbar. Abgerundet wird alles durch einen fantastisch fesselnden Schreibstil, wodurch man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen kann. Auch der Unterhaltungsfaktor kommt nicht zu kurz.

Der Thriller überzeugt durch detailliert ausgearbeitete, realistische Protagonisten, die sich im Laufe der Geschichte entwickeln und andere Facetten offenbaren. Dadurch wurde die Geschichte auch immer spannender und interessanter. 

Er besticht durch ein realitätsnahes Szenario, das beängstigt und nachdenklich macht. Kann uns so etwas auch passieren? Immerhin gibt es genauso in der Realität machtbesessene zum Wahn neigende Personen. Ihr wollt wissen, was ich damit meine? Dann lest das Buch, es lohnt sich! 5 Sterne.

Bibliographische Angaben:

Autor: Arne M. Boehler

Titel: Todsee

ISBN: 9783750279728S

Seite: 392 Seiten

Verlag: epubli

Erscheinungsdatum: 07.03.2020

https://www.arne-m-boehler.com

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.