Belletristik,  Klassiker,  KlassikerInnen,  Klassikersamstag

Klassikersamstag „Die Bucht des Franzosen“

#klassikersamstag

Sucht ihr noch Lektüre für den Sommerurlaub gesucht? Wie wäre es mit diesem neu übersetzten Klassiker?

Diesen Klassiker habe ich vor einer Wochen in meiner liebsten unabhängigen Buchhandlung entdeckt. Ich kam rein, guckte nach links und mein Blick viel sofort auf dieses Buch! Ich gab ein Keuchen von mir. Eine neue Übersetzung . Ich wusste gar nicht, dass eine rausgekommen ist und dann noch mit so einem schönen Cover. Ich sprintete sofort hin, nahm es an mich, es gab auch nur ein Exemplar!

Es hat nach mir gerufen, eindeutig;) Ihr wisst ja, wie sehr ich die Autorin mag, die ich letztes Jahr für mich entdeckt habe.

Auch dieses Foto ist zufällig entstanden. Mittlerweile nehme ich im Auto immer Bücher mit, die noch fotografieren will, falls mir ein gutes Motiv ins Auge fällt. Ich hatte so oft schon keine dabei und sah die perfekte Location, daher gehe ich nicht mehr ohne.

Jedenfalls waren wir letzte Woche abends am Strand. Tagsüber ist er ja leider von den Maßen der Touristen bevölkert und ich wollte eigentlich nur reinlesen, ging den Strand entlang sah den Stein und bam. Schnell raufgeklettert und dieses Bild entstand, was doch perfekt zum Buch passt, oder?

So viel Zufälle, die mit dem Buch verbunden sind oder Schicksal? Jedenfalls Liebe auf den ersten Blick.

Ein wirklichen Urteil über den Inhalt kann ich noch abgeben, da ich erst die ersten Seiten gelesen habe, aber die waren schon gut. Ich finde die Geschichte so schön, wie wir beiden zusammenkamen, da muss der Inhalt doch gut sein, oder?

Kennt ihr den Klassiker schon? Habt ihre ähnliche, schicksalshafte Erfahrungen mit Büchern erlebt?

2 Kommentare

  • oceanloveR

    Ahoi!

    Was für schöne und passende Bilder 🙂
    Hast du das Buch mittlerweile beenden und dir eine Meinung bilden können? Mir hat es sehr gut gefallen – nicht ganz so gut wie Jamaica Inn letztes Jahr aber wieder war ich begeistert vom Schreibstil der Autorin und muss jetzt wirklich bald mal Rebecca lesen! Wenn du magst, hier meine Rezension 🙂

    Liebe Grüße
    Ronja von oceanloveR

    • duchessofmarvellousbooks

      Hallo:)

      vielen lieben Dank, das freut mich:). AJa, ich fand es auch super! Nicht so gut wie Rebecca oder meine Cousine Rachel , aber toll. Rebecca wirst du dann bestimmt auch mögen! So toll! Ich kann die auch den Netflix Film dazu empfehlen:) Jamaica kenne ich noch nicht, will ich auch noch lesen:)

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.