Klassiker,  Lesechallenge 20-er Jahre

Lesechallenge 2020: Klassiker aus den 1920ern lesen und Romane, die in den 20ern spielen.

Happy New Year! Zum neuen Jahr, zum neuen goldenen Zeitalter habe ich mir zwei Sachen überlegt. Zum einen habe ich einige vielversprechende Romane und Klassiker herausgesucht, die alle in den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts spielen und die ich gerne 2020 lesen möchte. Ich freue mich sehr darauf:) Mal schauen, welche ich schaffe und ob noch welche dazukommen.

Mindestens zwei davon, nämlich „Himbeeren mit Sahne im Ritz“ von Zelda Fitzgerald und „Makkaroni in der Dämmerung“ von Vicki Baum, möchte ich gerne im Zuge des Klassikercamps lesen, das die liebe Ursula von Zeilen verliebt dieses Jahr wieder veranstaltet. Vielen Dank:) 

Außerdem sind alle Romane ausschließlich von Autorinnen, dass passt sehr gut zu meinem neuen Vorsatz noch mehr weibliche Autorinnen dieses Jahr zu lesen:) Ich freue mich sehr auf die Lektüre und aufs Eintauchen in die letzten 20er Jahre:)

Aufgeführte Titel:

– Himbeeren mit Sahne im Ritz von Zelda Fitzgerald (gelesen)

– Makkaroni in der Dämmerung von Vicki Baum (gelesen)

– Töchter einer neuen Zeit von Carmen Korn

– Die Schwestern von Mitford Manor von Jessica Fellowes

– Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe von Michelle Marly

– Die Zeit des Lichts von Whitney Scharre (gelesen)

– Die Dame hinter dem Vorhang von Veronika Peters

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.